SUSHI & STEAK AT THE CHINO LATINO IN COLOGNE

Das Chino Latino des art'otel Köln im schönen Rheinauhafen gilt als das beste Sushirestaurant in Köln (laut PRINZ Top Guide). Daher freute ich mich wahnsinnig, als letzte Woche die Einladung zu einem Probe-Essen dort in mein Postfach flatterte. Denn Küchenchef Darrick Carter und sein Team haben an der Speisekarte gefeilt: Neben Sushi gibt es dort nun auch qualitativ sehr hochwertige und von zertifizierten Erzeugern stammende Steaks vom deutschen, amerikanischen (Black Angus) oder neuseeländischen (Wagyu) Rind. Sie werden mit hausgemachten, von peruanischen Einflüssen inspirierten Saucen, kombiniert. Klingt lecker, das musste ich probieren!

Dass das art'otel ein guter Gastgeber ist, merkte man von Beginn an: Der Food and Beverage Manager Mario Murre hat mich sofort erkannt und wusste sogar meinen Namen. Er hat sich wunderbar um unser Wohl gekümmert, ich habe mich sehr wohl gefühlt. Als Apperitiv haben wir einen alkoholfreien Caipirinha mit Basilikum bekommen - super lecker! Während der gesamten Veranstaltung war Philip Skitch, der Hotel Manager, bei uns dabei und war ebenfall total sympathisch.

Gestartet haben wir mit einer großen Auswahl des Sushi-Angebots. Darrick hat uns ein wenig dazu erzählt, auch vom Sushi-Meister und seinem Werdegang. Dann durften wir direkt probieren. Die panierten Rollen durfte ich durch meine Zöliakie nicht anrühren, aber auch die Anderen waren ein Gedicht! Die Soßen dazu haben dem Ganzen dann noch den letzten Pfiff gegeben. Mein Favorit war eindeutig Ichijuku horenso mit Spinat, Feige, Gurke, Frischkäse, Chili-Kokosnuss-Soße und Sesam.

Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Foodie in Cologne, Sushi in Cologne, Ichijuku horenso, Sushi mit Feige, Surf and Turf roll, Sushi Set
Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Foodie in Cologne, Modeblog, Modeblog köln, La Mode et Moi
Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Foodie in Cologne, Sushi in Cologne, Ichijuku horenso, Sushi mit Feige, Surf and Turf roll, Sushi Set
 Darrick Carter, Executive Chef

Drinks im Chino Lationo, alkoholfreier Caipi
Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Foodie in Cologne, Sushi in Cologne, Ichijuku horenso, Sushi mit Feige, Surf and Turf roll, Sushi Set

Im Anschluss an das hervorragende Sushi durften wir dann mit Darrick in die Küche. Dort durften wir zuschauen, wie er die Steaks immer zubereitet und er hat uns dabei natürlich auch verraten, wie wir uns zu Hause das perfekte Steak braten können. Ich kann es kaum abwarten, seine Tricks auszuprobieren! Nebenher hat er uns auch sehr viel über das Fleisch und dessen Herkunft erzählt - mehr als interessant. Dann ging es auch schon wieder an den Tisch und wir durften alles verspeisen. Alle drei "Arten" haben mir sehr gut geschmeckt, ich kann mich gar nicht entscheiden, welches mein Favorit ist.

Das Steak (und auch das Sushi) haben im Chino Latino definitiv ihren Preis. Aber für die Qualität, die man dort geboten bekommt, ist das absolut gerechtfertigt. Darreck hat hohe Ansprüche an das Fleisch, dass es unfassbar zart war, brauche ich glaube ich nicht zu erwähnen. Außerdem sind die Erzeuger zertifiziert und verwenden keine Medikamente o.ä. in der Zucht.

Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Wagyu Rind, Black Angus Rind, Foodie in Cologne
Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Wagyu Rind, Black Angus Rind, Foodie in Cologne
Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Wagyu Rind, Black Angus Rind, Foodie in Cologne
Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Wagyu Rind, Black Angus Rind, Foodie in Cologne
Lifestyle in Köln, Essen in Köln, Chino Latino Köln, Chino Latino Cologne, Wagyu Rind, Black Angus Rind, Foodie in Cologne

Fazit: Ich muss zugeben, dass ich das Chino Latino nicht so wirklich auf dem Schirm hatte. Aber hier stimmt einfach alles. Ich möchte auf jeden Fall wiederkommen. Dabei soll nicht verschwiegen werden, dass das Essen hier seinen (berechtigten) Preis hat. Aber für einen tollen Anlass werde ich sicherlich wieder dort essen gehen. Ich glaube ich möchte meine Eltern mal hierhin einladen.

Ich möchte mich auf diesem Wege auch für die Einladung, die gute Zeit, den tollen Service, die herzliche Gastfreundschaft und das köstliche Essen bedanken! Das Event war richtig gut gemacht,  ich habe viel von Darrick gelernt und ich fand seine Geschichten und Erklärungen top! Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch im Chino Latino.

CHINO LATINO, im art’otel cologne
Holzmarkt 5 - Köln

Die Speisen wurden uns kostenfrei und bedingslos im Rahmen eines PR-Events serviert.

 

Kommentare

  1. Yummy! Wenn ich die Fotos sehe, bekomme ich sofort wieder Hunger! Es war wirklich ein gelungenes Probe-Essen und total lecker! Absolut empfehlenswert :)
    Liebe Grüße,
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch :D Könnte es jetzt schon wieder essen ;)
      Küsschen

      Löschen
  2. Das sieht so herrlich lecker aus! Vor allem das Sushi ist dem Koch super gut gelungen.

    LG
    Jan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war einfach herrlich :) Nur zu empfehlen.
      Viele Grüße,
      Emilie

      Löschen

© Modeblog aus Köln
Maira Gall