HALF-BUN, KHAKI UND SCHWARZ IM SOMMER

Khaki und schwarz gehören eigentlich in den Herbst, doch warum auch nicht im Sommer tragen? Eines meiner liebsten Sommerkleider ist khaki-farben. Sonst kombiniere ich es immer mit hellen Farben, diesmal habe ich mich aber für mein neues Paar Birkenstock in schwarz und eine schwarze Topshop-Tasche entschieden. Wer legt denn schon diese Regeln fest? Und sind Moderegeln nicht dazu da, um gebrochen zu werden?

Half-Bun, halfbun, Sommerfrisur, fisurentrend, hairtrend
Half-Bun, halfbun, Sommerfrisur, fisurentrend, hairtrend
Birkenstock Arizona, schwarze Arizona, black Arizona, Schuhtrend, shoe trend
Dress - H&M (alt) // Shoes- Birkenstock Arizona // Bag - Topshop // sunglasses - New Yorker

Kommentare

  1. also ich find, dass man sich an diese Moderegel nun wirklich nicht halten sollte, Farben sind so stil- und stimmungsabhängig, da braucht man keine Regeln ;-)
    ich liebe diese Farbkombi und ich glaub ich werd mir mal notieren, dass ich ein khakifarbendes Kleid "brauch"

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Katrin :) Die Regeln sind da, um gebrochen zu werden :D
      Ich habe sogar zwei khaki-farbene Kleidchen, also 'brauchst' du auch eins ;)
      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Ich find den Look super - die Birkenstocks habe ich ja glaube ich schon einmal beim Takko Denim Dinner gesehen - stehen dir sehr gut! Ich habe mir da gerade schon wieder ein neues Paar bestellt, hoffentlich gefallen sie mir nächstes Jahr auch noch so gut wie in diesem Jahr, der Sommer ist ja bestimmt bald vorbei...

    ...übrigens gefällt mir dein neues Design richtig gut - tolle Wahl! :)

    Liebste Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööön meine Liebe <3
      Die Sorge, dass mir Birkenstocks nur eine Saison gefallen, hatte ich letztes Jahr auch. Aaaaber auch diesen Sommer trage ich sie ständig ;) Ansonsten können sie ja immer noch als Hausschuhe herhalten :D
      Liebste Grüße

      Löschen

© Modeblog aus Köln
Maira Gall