BADEMODE FÜR DEN STRANDURLAUB 2015

Für uns Mädels, die eine Oberweite jenseits von A- oder B-Cup haben, ist der Kauf von stylishen Bikinis in den 'normalen' Modeläden oftmals unmöglich. Keine Träger, viel zu kleine Cups oder Träger, die einfach zu schwach sind - das sind nur wenige der Probleme, die mir da jedes Mal entgegen kommen. Viele Shops, egal ob in den Einkaufspassagen oder Online, haben mittlerweile eine Abteilung für größere Größen, die nicht nur oma-mäßig, sondern richtig stylish aufgezogen sind.

Für Bikinis, deren Cup-Größe über das C-Körbchen hinaus geht, bin ich hier fündig geworden. Auch die Badeanzüge finde ich mehr als ansprechend, eventuell werde ich mir da erstmals seit Jahren einen von zulegen. Ich habe euch mal eine kleine Auswahl zusammen gestellt. Habt ihr auch ein wenig mehr Busen und daher Probleme, einen coolen Bikini/Badeanzug zu finden?


In Zusammenarbeit mit Witt Weiden.

Kommentare

  1. Da bin ich echt froh, dass ich mit meinem B-Cup alles tragen kann ... :) Schöne Auswahl an Modellen aber :)

    Ich veranstalte gerade ein kleines Giveaway & verlose ein Zoeva Pinselset sowie einen 100$ Shopbop Gutschein: http://www.fashionzauber.com/giveaway-zoeva-brushes-100-shopbop-voucher/

    Vielleicht magst du mitmachen :)
    Schönen Sonntag :)
    Aline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, da kannst du dich wirklich glücklich schätzen <3

      Löschen

© Modeblog aus Köln
Maira Gall